Cryptocoryne ferruginea
( Engler 1879 )


Kleinwüchsige etwas unscheinbar wirkende Cryptocoryne, die emers aus einem Buchenlauberde bestehendem Substrat gepflegt werden sollte. Ich kultiviere sie in der sogenannten Becherkultur. C. ferruginea gehört bei mir nicht zu den schnellwachsenden Cryptocorynen. Dennoch ist diese Art nicht schwierig in der Hälterung. C. ferruginea ist beheimatet auf Borneo, in Sarawak und Kalimantan, wo sie in der Gezeitenzone im schlammigen Boden in langsam fließenden Gewässern zu finden ist.


C. ferruginea
C. ferruginea
C. ferruginea
C. ferruginea