Cryptocoryne scurrilis
( De Wit 1962 )


Veränderliche Cryptocoryne deren Verbreitungsgebiet auf Sumatra beschränkt scheint. Charakteristisch sind die starken warzigen Ausstölpungen über die gesamte Innenseite der rötlich braunen Fahne, während bei C. bangkaensis (Bastmeijer) nur die Ränder der Fahne warzig sind. Die Pflege dieser Art ist auf der Basis einer sauren Buchenlauberde (PH 4 - 5,5) recht einfach. Die Ausläuferbildung ist sowohl in der Topf wie in der Becherkultur reichlich. Submers in der Aquarienkultur ist C. scurrilis schwierig zu pflegen. Vielleicht wäre sehr weiches, saures Wasser und eine gedämpfte Beleuchtung mit einem geringen Fischbesatz eine mögliche Option.


C. scurrilis Bast. 1256 (Nak. 3)
C. scurrilis Bast. 1256 (Nak. 3)
C. scurrilis Bast. 1256 (Nak. 3)
C. scurrilis Bast. 1256 (Nak. 3)