Cryptocoryne cordata
( Griffith 1851 )


C. cordata beschreibt eine zusammengefasste Gruppe, je nach Herkunft einer sehr variablen Art. Dies erklärt sich aus dem großen Verbreitungsgebiet, welches sich von Süd Thailand über die Malaiische Halbinsel, bis nach Borneo erstreckt. Noch immer sehe ich meine Traumaquarienpflanze vor mir, die damals von Herrn Blass, welche von ihm eingeführt und nach ihm benannt wurde. Eine bis 40cm hohe Wasserpflanze, mit Handtellergroßen oberseitige, olivgrüne, an der Unterseite weinrote Blätter. Jeder wollte natürlich diese Pflanze haben. Nach längerer Eingewöhnungszeit entwickelte sich C. blassii zu wahren Prachtexemplaren und mit reichlich Ausläuferbildung. Viele sich ähnelnde Varianten sind nicht mit der C. blassii identisch. Für die aus Süd- Thailand stammenden C. cordata- Typen (C. siamensis und C. blassii) reicht ein Buchenlaub-Sandgemisch von 25% Buchenlauberde und 75% Sand 1-3mm aus. Schwieriger ist die Kultur von C. cordata, von der Malaiischen Halbinsel und von Borneo. Diese brauchen ein stark saures Substrat. Entweder reine Buchenlauberde und Laterit oder die bei C. elliptica beschriebene Substratmischung. Das Wachstum ist langsamer und die Ausläuferbildung mäßig. Für die submerse Haltung dieser Pflanze, ist gedämpftes Licht, salzarmes Wasser ohne Fischbesatz zu empfehlen. C. cordata mag es warm, Temperatur ca. 24-28°C. Die Blüten sind ebenfalls variabel von reinem gelb bis braunrot und zwischen 5-30cm lang. Die Spatha hat keinen Kragen. Eine schöne Form von C. cordata ist die Sorte „C. rosanervig“, dies bezieht sich auf die weiße bis rötliche Nervatur der Blätter. Der Habitus dieser Pflanze entspricht dem siamensis- Typ (schmalblättrig). Diese dekorative Form (Mutation?) kann sowohl emers oder submers ohne größere Schwierigkeiten gepflegt werden.


C. cordata Bast. 1070
C. cordata Bast. 1070
C. cordata Kulturpflanze
C. cordata Kulturpflanze
C. cordata siamensis rosanervig
C. cordata siamensis rosanervig
C. cordata Bast. 1070 (submers)
C. cordata Bast. 1070 (submers)
C. cordata var. siamensis NJT 02-52 (emers)
C. cordata var. siamensis NJT 02-52 (emers)
C. cordata var. siamensis NJT 02-52
C. cordata var. siamensis NJT 02-52
C. cordata var. siamensis NJT 02-52 (Blütenlängsschnitt)
C. cordata var. siamensis NJT 02-52 (Blütenlängsschnitt)
C. cordata var. blassii (submers)
Orig. C. blassii (70er Jahre) Wittl. Gesamtlänge
der Pflanze 40cm Blattlänge 12cm Blattbreite 6,5cm
C. cordata var. blassii (submers)
Orig. C. blassii (70er Jahre) Wittl. Gesamtlänge
der Pflanze 40cm Blattlänge 12cm Blattbreite 6,5cm
C. cordata var. blassii (submers)
C. cordata var. blassii (submers)
C. cordata
C. cordata "rosanervig"
C. cordata siamensis (NJT 03-2)
C. cordata siamensis (NJT 03-2)